Sprechtraining – Mit Achtsamkeit die eigene Stimme gekonnt einsetzen

Sprechtraining – Mit Achtsamkeit die eigene Stimme gekonnt einsetzen

→ Kurs-Nr. 372/22

Wann:
13.09.2022

 

Anmeldefrist: 29.08.2022

 

Uhrzeit:
10:00 – 17:00 Uhr

 

Wo:
Bildungsakademie BiS,
Wuppertal

 

Kosten:
210,- € (inkl. Tagesverpflegung,
davon 190,- € reine Seminarkosten)

 

Referentin:
Marion Creß

 

Teilnehmer*innen:
Maximal 12

 

Inhouse: ja

Überzeugend im Vortrag oder Gespräch zu sein, hängt nicht alleine von der Fachkompetenz ab, sondern auch stark von meinem Redestil und den Botschaften, die wir damit vermitteln. Dazu gehören Stimmklang, Körpersprache und Sprechgewohnheiten. Je wohler ich mich fühle, desto eher kann ich mein Wissen stimmig vermitteln und einen guten Kontakt zu den Zuhörenden aufbauen. Die Fortbildung gibt hilfreiche Anregungen, wie ich Atmosphäre und Stimmungen mit den Mitteln meiner Stimme und des Sprechens gestalten kann. Kurze Sprech- und Stimmübungen sensibilisieren für die eigene Stimme.

 

Zielgruppe
Menschen, die regelmäßig vor Gruppen reden

 

Ziel

  • Selbstreflektiert und achtsam die Stimme einsetzen, im Vortrag, bei Reden, im Gespräch
  • Die Wirkung der eigenen Stimme einschätzen können

 

Inhalte

  • Lampenfieber nutzen
  • Stimmqualitäten: Resonanz, Stimmlage, Melodie , Dynamik, Stimmfarbe
  • Sprechqualitäten: Tempo, Pausen, Rhythmus, Akzentuierung
  • Atmung und Entspannung für mehr Achtsamkeit
  • Signale der Körpersprache
  • Zielorientiertes und zuhörerorientiertes Sprechen

 

Methoden

  • Atem-, Körper- und Stimmübungen
  • Redeübung mit individuellem Feedback
  • Trainerinnenvortrag
  • Erfahrungsaustausch in Partner*innen- und Gruppenarbeit

Online Anmeldung